Covid-19-Impfungen

Die Covid-19-Schutzimpfungen sind in den Praxen erfolgreich gestartet. Seitdem geht es in unserer Praxis sehr turbulent zu. Die Priorisierung als auch die kurzfristigen Lieferungen der Impfstoffe erschweren die Terminierung. Die Lieferung kann zudem von uns nicht Wochen im Voraus geplant werden. Wir bekommen den Impfstoff lediglich zugeteilt.

Uns erreichen zahlreiche Anfragen per Mail, telefonisch und persönlich – diesem Ansturm sind wir nicht gewachsen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nicht jede Anfrage sofort beantworten können. Das angekündigte Ende der Priorisierung hat eine weitere Dynamik der Anfragen hervorgerufen. Sofern wir genügend Impfstoff verfügbar haben, werden wir uns bei Ihnen melden und ein Terminangebot unterbreiten.

Problematisch ist, dass wir nach wie vor nicht ausreichend Impfstoff erhalten, um all diejenigen Personen mit Priorisierung impfen zu können, die Bestandspatienten unserer Praxis sind. Hinzu kommen zahlreiche Anfragen von Patienten ohne Priorisierung, die entweder Bestandspatienten werden wollen oder nur bei uns geimpft werden wollen.